Donnerstag, 26. November 2015

FOOD | APFEL-ZWIEBEL KONFITÜRE

Der Herbst war da und die Äpfel in unserem Garten bereit gepflückt zu werden. Aber was macht man mit so vielen Äpfeln?  Heute geht es um ein Rezept, für eine Konfitüre aus Äpfeln und Zwiebeln. Das passt nicht zusammen? Von wegen! Die Konfitüre eignet sich super zu Käse, Tofu, und und und..

Ihr braucht:

- 500g Zwiebeln 
     (Ich habe davon ca. 250g rote Zwiebeln genommen - das gibt eine schönere Färbung.)
- 500g Äpfel
     (In meinem Fall aus unserem Garten, ihr könnt aber natürlich auch welche kaufen, dann am besten
     säuerlich.)
- 200ml weißer Balsamico
- 500g Gelierzucker
- Thymian
    (In meinem Fall ebenfalls frisch aus dem Garten.)

Zubereitung:

Einfach ist's! Zu aller erst schält ihr Zwiebeln und Äpfel, welche ihr dann in kleine Würfel schneidet, sodass sie leicht zerkochen. Also Äpfel, Zwiebeln, Balsamico, Thymian und Gelierzucker ab in einen Topf, welchen ihr aufkochen lasst. Das ganze lasst ihr dann so lange unter Rühren aufkochen, bis euch die Konsistenz gefällt. Nun kann die Konfitüre auch schon in ein Einmachglas gefüllt werden. Ihr könnt allerdings, das habe auch ich getan, noch einmal mit indem Pürierst die zu großen Stückchen etwas zerkleinern. Das ganze muss jetzt nur noch abkühlen, dafür stellt ihr sie am besten in den Kühlschrank. Und fertig ist die Konfitüre. Die Masse reicht für ca. 5 Gläser.

Kommentare:

  1. Yammi da bekomme ich sofort Lust zu essen :D
    Ich liebe deinen Blog - man entdeckt immer wieder eine neue tolle Idee ...

    Liebst
    Justine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den lieben Kommentar, ich freue mich über jeden Leser! :)

      Löschen
  2. Ich lieeebe solche Konfitüren zu Käse, das is echt sooo lecker <3 Mein Favorit bisher ist Feigenkonfitüre.
    Musste aber im ersten Moment auch stocken, als ich mir Apfel-Zwiebelkonfitüre aufm Croissant vorgestellt hab :D

    lg
    Tara
    Tara Semira – Ibiza, fashion, lifestyle

    AntwortenLöschen
  3. die wird bei uns jedes Jahr gemacht :) Schmeckt total gut

    AntwortenLöschen
  4. Dasteht wirklich lecker aus! Konfitüre will ich jedes Jahr selbst machen, habe es aber dann doch nie getan bei diesen Bildern habe ich aber Lust sofort abzufangen :-)

    AntwortenLöschen
  5. Boooor sieht das lecker aus!Das muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.
    Liebste grüße , Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Boooor sieht das lecker aus!Das muss ich auch unbedingt mal ausprobieren.
    Liebste grüße , Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Sieht wirklich sehr lecker aus.
    Liebe Grüße, Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen