Dienstag, 8. März 2016

FOOD | WEIßE BOHNEN SUPPE


Als Vegetarier bekommt man oft zu hören "mit deiner Ernährung fehlt dir Eiweiß..". Falsch: Hülsenfrüchte bieten eine super Nährquelle an Proteinen!  - in weißen Bohnen steckt sogar mehr Eiweiß als in Fleisch. Was liegt also näher als ein Gericht aus weißen Bohnen zu zaubern? Heute möchte ich euch eine Suppe aus weißen Bohnen vorstellen, welche einfacher zu machen nicht sein könnte.

Ihr braucht:

- 500ml Wasser
- Eine große Zwiebel
- Gemüsebrühe
- 500g weiße Bohnen
- Pfeffer
- Salz
- Paprikapulver (edelsüß)

reicht für 4 Portionen
     
Zubereitung:

Einfach ist's! Zu aller erst setzt ihr die Gemüsebrühe an. Dafür mische ich 1EL mit 500ml Wasser. Nun könnt ihr die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die kleinen Zwiebeln werden dann in einem Topf etwas angebraten. Sind die Zwiebeln goldbraun schüttet ihr die Brühe in den Topf und gebt ebenfalls die Bohnen hinzu. Ist alles erhitzt zerkleinert ihr die Bohnen mit einem Mixer. Hier steht euch frei, ob ihr eine cremige Suppe haben wollt, oder aber noch kleine Stückchen vorhanden sein sollen. Das Ganze schmeckt ihr nur noch mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver ab und die Suppe ist servierbereit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen